Faszination Neckarsteig

Wandern auf dem Neckarsteig im Neckartal ist ein echter Insidertipp. Wer die 128 km von Heidelberg bis Bad Wimpfen läuft, erlebt Natur pur. Schritt für Schritt entkommt man der Hektik des Alltags und taucht ein in die wundervolle Naturund Kulturlandschaft.

Den Neckarsteig kann man ganz nach seinen individuellen Vorlieben als abwechslungsreiche Mehrtages- oder Tagestour gestalten. Er wurde nach den Kriterien des Deutschen Wanderverbands als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ zertifiziert. Damit ist dem Wanderer auf allen Streckenabschnitten ein  erstklassiges Wandererlebnis garantiert und das Wegeleitsystem macht die Route praktisch „unverlaufbar“.

Nehmen Sie sich aber in jedem Fall genug Zeit für die Erkundung der vielen Sehenswürdigkeiten an der Strecke. Jede der zahlreichen  Burgen, Schlösser und Burgruinen ist eine Erkundungstour wert. Zum Abschluss machen Sie doch bei einer der örtlichen Gastronomie halt und genießen die regionalen Spezialitäten.

Sperrung einer Teilstrecke des „Neckarsteigs“ wegen Holzeinschlagsarbeiten im Bereich Hirschhorn/Igelsbach

Wie das Hessische Forstamt Beerfelden mitteilt, wird ab Montag, den 07. August 2017 für ca. 4 Wochen eine Teilstrecke des „Neckarsteigs“ wegen dringend erforderlicher Holzeinschlagsarbeiten gesperrt und umgeleitet. Es handelt sich hier um die Teilstrecke zwischen Hirschhorn und Ig + Mehr lesen

Umleitung in Gundelsheim

Durch die Bauarbeiten in Gundelsheim muss der Neckarsteig durch die Stadt geleitet werden. Glücklicherweise haben die Wanderer somit auch die Möglichkeit, entlang des historischen Pfades durch die schöne Altstadt von Gundelsheim zu laufen.   Die Umleitung gilt ab Ortseingan + Mehr lesen

Der Neckarsteig von Heidelberg bis Bad Wimpfen

Veranstaltungen um den Neckarsteig

05.08.2017

Nachmittagswanderung auf dem Neckarsteig: Tour "Burg Guttenberg"

24.09.2017

Aktionstag Unser Neckar

30.09.2017

Nachmittagswanderung auf dem Neckarsteig: Tour "Bad Wimpfen"

Sehenswertes entlang des Neckarsteigs

Bergbahn Heidelberg

Gundelsheimer Altstadt

Schloss Horneck Gundelsheim

Michaelsberg Gundelsheim

Kurzfilmwettbewerb zum Aktionstag Unser Neckar

am 24. September 2017

 

Vielleicht keimt in einem Neckarsteig-Wanderer schon eine tolle Idee, um einen spannenden, lustigen, sehenswerten, beeindruckenden oder auch nachdenklichen Film zu machen?

 

Zum dritten Mal findet im Aktionstagsjahr ein Wettbewerb statt. Die Reihe startete mit dem Malwettbewerb 2013. Es folgte der Fotowettbewerb im Jahr 2015 und dieses Jahr wird ein Kurzfilmwettbewerb ausgerufen.
Die Erfolge der vergangenen Wettbewerbe haben uns überzeugt, den Neckar-Entdecker-Wettbewerb zu einem festen Bestandteil der Initiative "Unser Neckar" zu machen.

 

        

 

 

 

 

 

 


 

 

Neckarsteig- die Natur intensiv erleben


Wandern auf dem Neckarsteig im Neckartal ist ein echter Insidertipp. Wer die 128 km von Heidelberg bis Bad Wimpfen läuft, erlebt Natur pur.
Schritt für Schritt entkommt man der Hektik des Alltags und taucht ein in die wundervolle Naturund Kulturlandschaft.

Den Neckarsteig kann man ganz nach seinen individuellen Vorlieben als abwechslungsreiche Mehrtages- oder Tagestour gestalten. Er wurde nach den Kriterien des Deutschen Wanderverbands als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ zertifiziert.
Damit ist dem Wanderer auf allen Streckenabschnitten ein  erstklassiges Wandererlebnis garantiert und das Wegeleitsystem macht die Route praktisch „unverlaufbar“.

 

 

Nehmen Sie sich aber in jedem Fall genug Zeit für die Erkundung der
vielen Sehenswürdigkeiten an der Strecke. Jede der zahlreichen  Burgen, Schlösser und Burgruinen ist eine Erkundungstour wert. Zum Abschluss machen Sie doch bei einer der örtlichenGastronomie halt und genießen die regionalen Spezialitäten.

 


 

Google+

In Zusammenarbeit mit

Zertifikat