Drucken

Wie weit wollen Sie gehen?

Wie weit wollen Sie gehen?

 

Der Neckarsteig wurde nach den Kriterien des Deutschen Wanderverbands als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ zertifiziert. Damit ist Ihnen auf allen Streckenabschnitten ein erstklassiges Wandererlebnis garantiert und das Wegeleitsystem macht die Route „unverlaufbar“.

Sie können den Neckarsteig ganz nach ihren individuellen Vorlieben gestalten. Erfühlen Sie den Zauber der Ferne auf einer abwechslungsreichen Mehrtageswanderung oder wählen Sie ebenso eindrucksvolle Halbtagestouren, vielleicht auch einen Spaziergang zum Kennenlernen. Finden Sie heraus, wie weit Sie gehen möchten …

Mobilität schafft Ihnen viele Möglichkeiten: Die Streckenausstattung mit zahlreichen S-Bahnhöfen sowie mit Fahrgastschiffen erlaubt es, die Wanderetappen auf Ihre Wünsche abzustimmen. Städte und Dörfer schaffen Ihnen Plattformen für den Ein- und Ausstieg. Auch bei der Laufrichtung haben Sie freie Wahl.

Zudem flankieren vielfältige Einkehrmöglichkeiten Ihren Pfad kulinarisch, Altstädte laden Sie zum Schlendern ein. Unterkünfte sichern Ihre Nachtruhe im Neckartal.

 

Der Odenwaldklub

Der Odenwaldklub (OWK) hat im Auftrag der Interessengemeinschaft Neckarsteig die "unverlaufbare" Wegmarkierung des Neckarsteigs - das blaue N - im Gelände angebracht und die Zertifizierung des Neckarsteigs vorbereitet. Außerdem betreut der OWK ein Netz von 54 Hauptwanderwegen, das den Odenwald in seiner gesamten Schönheit und Vielfalt für den Wanderer erschließt.

 

Weitere Informationen zum Odenwaldklub finden Sie auch im Web auf www.odenwaldklub.de.