Unser Neckar Aktionstag in Hirschhorn

Am 29.09.2019

Freier Eintritt im Museum:
Das Hirschhorner Museum zeigt die "Naturalien-und Alterthümer-Sammlung" des Hirschhorner Gastwirtes Carl Langbein (1816-1881), die dieser im 19. Jahrhundert zusammengetragen hat. Der besondere Reiz der Langbein'schen Sammlung liegt gerade in ihrer für den heutigen Betrachter überraschenden Vielfalt. Lange bevor in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts die Heimatmuseen allerorten zusammenfassten, was an alten Handwerksgeräten und Haushaltswaren erhaltenswert schien, machte sich Carl Langbein als Sammler einen Namen. Mit seiner Naturalien- und Alterthümersammlung beeindruckte er nicht nur seine Mitbürgerinnen und Mitbürger, sondern auch Besucher wie Mark Twain, der auf seiner Deutschlandreise hier Station machte. Heute ist die Sammlung Carl Langbeins aus profanen und sakralen Gegenständen, aus Möbeln, Tierpräparaten und Mineralien eine spannende Schau aus skurrilen, anrührenden und wertvollen Gegenständen. Das neukonzipierte Museum setzt die "Alterthümer" in ein Spannungsfeld unserer Zeit, lädt zu Entdeckungen ein und zeigt Verbindungen zwischen Gegenständen, die auf den ersten Blick keine Gemeinsamkeit zu haben scheinen.

Alle "Selbstentdecker" können sich mit einem Audioguide durch die "Naturalien" vergangener Zeiten verzaubern lassen. Mark Twain, der Museumsdirektor, und Ida Langbein, die Schwester des Gründers, führen durch die Ausstellung. Kinder erklären Kindern auf einer eigenen Kinderspur leicht verständlich und humorvoll die Objekte.

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Tourist-Information Hirschhorn
Alleeweg 2
69434 Hirschhorn
Tel.: 06272 1742
Fax: 06272 912351
www. Hirschhorn.de
tourist-info@hirschhorn.de
www.museum-hirschhorn.de
 




Weitere Veranstaltungen


Öffentliche Wanderung von Bad Rappenau nach Bad Wimpfen

Am 28.09.2019 / (12 km)

Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr Kurhaus Haupteingang Fritz-Hagner-Promenade 2 74906 Bad Rappenau 13:30 Uhr Tour Bad Wimpfen – Neckarsteig ca. 12 km Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €. R&uu + Mehr lesen

Unser Neckar Aktionstag in Eberbach

Am 29.09.2019 / (10)

Eberbacher Pfad der Flussgeschichte - Geotouristische Themenwanderung mit Vorträgen 14:00 bis 18:00 Uhr Ort: Treffpunkt am Wanderparkplatz Breitensteinweg in 69412 Eberbach (P unterhalb der Serpentinen), am Standort Tafel Nr. 5 des "Pfads d + Mehr lesen

Unser Neckar Aktionstag: Markt am Fluss in Heilbronn

Am 29.09.2019

Auf der Neckarterrasse unmittelbar an der Neckarmeile zwischen Experimenta und BUGA-Gelände erwartet das Publikum ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Hier stellen Kunsthandwerker und landwirtschaftliche Direktvermarkter aus dem gan + Mehr lesen

Etappenwanderung des OWK in Kooperation mit Natürlich Heidelberg

Am 06.10.2019 / (13,5 km)

2019 - Etappenwanderung des OWK in Kooperation mit  Natürlich Heidelberg Ortsgruppe Eberbach: 06.10.2019       9. Etappe Gundelsheim – Bad Wimpfen Treffpunkt: Uhrzeit: 9:15  Bhf Eberbach Abfahrt + Mehr lesen

Wanderung von Bad Rappenau zur Burg Guttenberg

Am 19.10.2019 / (10)

Tour Burg Guttenberg - Neckarsteig ca. 10 km Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €. Rückfahrt mit Taxen oder S-Bahn ca. 4 € pro Person. 13:30 Uhr „Wer am Neckarsteig die Flanken des Flusslaufs erwander + Mehr lesen

Um den Mittelberg - auf dem Grund des Neckars

Am 20.10.2019

Die GEO-Wanderung beginnt an der Ziegelei in Guttenbach, führt dann am Neckar entlang zur Mündung des Krebsbaches und anschließend auf dem Grund des ehemaligen Neckarlaufs um den Mittelberg. Dazu erfahren Sie geologische und geographi + Mehr lesen

In Zusammenarbeit mit

Zertifikat