Burgruine Eberbach

Die drei voneinander getrennten Anlagen aus dem 11. Jh. sind heute nur noch als Ruine erhalten.

Sie wurden an strategisch günstiger Stelle auf einem Bergvorsprung errichtet, sodass die Neckarschifffahrt und der Weg zur alten Benediktinerabtei Amorbach bzw. zum Main kontrolliert werden konnten.

Funde aus der Burg können im Museum der Stadt Eberbach besichtigt werden.

In Zusammenarbeit mit

Zertifikat    

X

Liebe Gäste,

die Beschränkungen um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern,
betreffen auch Hotel- und Gastronomiebetriebe der Region.

Hier finden Sie eine Zusammenstellung der aktuell geltenden Corona-Verordnungen
der Ferienregion Odenwald.

Helfen Sie mit, seien Sie Wellenbrecher!