Wasserschloss

Der ehemalige Rittersitz, in einem schönen Park gelegen, stammt aus dem 14. Jahrhundert. Heute erinnert daran noch der runde Wehrturm.

Das heutige Gebäude wurde von 1601 bis 1603 von Eberhard von Gemmingen neu erbaut. Seine besondere Prägung erhält das Schloss durch die beiden runden Ecktürme. Sehenswert ist vor allem das schmucke Spätrenaissace-Portal am Treppenturm. Das Schloss wird heute für kulturelle Zwecke genutzt.

Wasserschloss
74906 Bad Rappenau
Infos bei der Stadtverwaltung:
Fr. Goldfuß-Siedl: 07264/922-122,
Fr. Böhm: 07264/922-161

In Zusammenarbeit mit

Zertifikat    

X

Wandern Sie gerne?

Dass sich das Wandern verändert wissen wir spätestes seit Corona. Aber was hat sich geändert?
Dieser Frage wollen wir gemeinsam mit der "Forschungsgruppe Wandern" nachgehen.
Nehmen Sie sich doch ein paar Minuten für uns Zeit.

>>Hier wandern Sie zum aktuellen Onlinefragebogen<<

Dankeschön und viel Spaß beim Wandern auf dem Neckarsteig!