Mosbach

Die Stadt Mosbach befindet sich an den südlichen Ausläufern des Odenwaldes im romantischen Neckartal und kann auf eine über 1.100-jährige Geschichte zurückblicken. Die Große Kreisstadt zählt zu einem der schönsten Ausflugsziele im Odenwald. Idyllisch umgeben von malerisch bewaldeten Bergen ist die historische Altstadt von liebevoll hergerichteten Fachwerkhäusern und mittelalterlichen Straßenzügen geprägt. Das mediterrane Flair lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher an, die diese besondere Atmosphäre genießen. Die Hauptstraße in der historischen Altstadt ist eine einzige Fachwerkparade mit Häusern aus dem 15. und 16. Jahrhundert.

Ein beschilderter Rundgang oder eine Stadtführung laden dazu ein, in die Geschichte der Stadt einzu­tauchen.
 

Sehenswürdigkeiten:
Lohnenswert ist eine Besichtigung des Rathauses mit Turm, des Kulturzentrums mit Stadtmuseum sowie des ehemaligen Salzhauses. Auch die historischen Fachwerkhäuser sind Zeugnis alter Baukunst. Sehenswert ist auch das Heimatmuseum Neckarelz sowie die KZ-Gedenkstätte Neckarelz. Einen Besuch wert sind auch die Märkte des Mosbacher Markterlebnisses.

 

Tourist-Information Mosbach
Am Marktplatz 4
74821 Mosbach
Tel.: 0 62 61 / 91 88-0
Fax: 0 62 61 / 91 88-15
tourist.info@mosbach.de
www.mosbach.de

In Zusammenarbeit mit

Zertifikat    

X

Liebe Gäste,

die Beschränkungen um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern,
betreffen auch Hotel- und Gastronomiebetriebe der Region.

Hier finden Sie eine Zusammenstellung der aktuell geltenden Corona-Verordnungen
der Ferienregion Odenwald.

Helfen Sie mit, seien Sie Wellenbrecher!